Sie sind hier: StartseiteWir über unsDer Beauftragte für Angelegenheiten des Militärischen PersonalsInfos für LTInfos für nationale LT

Tipps/Informationen für nationale Lehrgangsteilnehmer

Unterbringung

Gemeinschaftsunterkünfte, Einzelstuben.


Anzug/Ausrüstung

Dienstanzug Grundform mit erlaubten Abwandlungen gem. ZDv 37/10 (Ausstattung StDstSoldat wird empfohlen); Sportanzug; Feldanzug Tarndruck (OvWa-Dienst) für LT im Dienstgrad Feldwebel bis Hauptmann.


Unterstellung

Militärische Lehrgangsteilnehmer:

In allgemeindienstlicher Hinsicht dem Präsidenten BSprA, truppendienstlich dem Inspektionschef bzw. dem Dienstältesten Offizier (DO) beim BSprA.

Zivile Lehgangsteilnehmer:

dem Präsidenten BSprA.


Bemerkungen

Meldung der Lehrgangsteilnehmer am Tag vor Lehrgangsbeginn bis 20:00 Uhr (Gilt nur für Standort Hürth).


Verkehrsanbindung

für Lehrgangsteilnehmer Hürth:

Bahnstation: Köln-Hbf; mit der U-Bahn (Linie 18) Richtung Bonn/Brühl bis Haltestelle Hürth-Hermülheim, von dort aus 1,3 km zu Fuß oder mit dem Bus (Linie 714) Richtung Hürth-Mitte bis Haltestelle Jugendzentrum, von dort 500m.

für Lehrgangsteilnehmer Naumburg:

Bahnstation Hbf Naumburg, von dort ist Außenstelle zu Fuß (2.5 km) über die Markgrafenstraße und Moritzberg zu erreichen. Nahverkehrsmittel direkt zur Außenstelle gibt es nicht. Taxistände und Bushaltestelle befinden sich vor dem Bahnhof. Der Stadtbus kann bis zur Haltestelle "Thüringer Pforte" genutzt werden, von dort ca. 1 km zu Fuß.

für Lehrgangsteilnehmer Münster:

Von Norden / Westen kommend:
A1 Abfahrt GREVEN, L 481 ca. 12 km Richtung Münster, an der 3. Ampel rechts in die Königsberger Strasse, über den DO - Ems Kanal bis zur Ampelkreuzung Hoher Heckenweg, nach links abbiegen, nach ca. 100 m links in die Josefine Mauser Strasse ( hinter dem Hochhaus), nach ca. 100 m links in den Hohen Heckenweg (Schild Bundessprachenamt)

Von Süden kommend:
A1 Abfahrt Münster Nord, B54 Richtung Münster, an dritter großer Ampelkreuzung links auf den York - Ring abbiegen bis zum Cherusker - Ring , nach Überquerung der Aa (kleiner Fluss) links in die Gartenstraße, nach ca. 100 m rechts Abzweigung Hoher Heckenweg, nach ca. 2 km rechts (vor dem Hochhaus am Schild Bundessprachenamt) in die Josefine-Mauser-Str.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Vom Hauptbahnhof Münster mit der Buslinie 8 oder 9 ( Bus-Bahnsteig B 3) Richtung Coerde bis zur Haltestelle " Josefine-Mauser-Straße". Von hier ist das Bundessprachenamt Ast Münster in ca. 2 Minuten zu erreichen.

für Lehrgangsteilnehmer Ellwangen:

Aus Norden über die A 7 kommend (Würzburg/Nürnberg):
Ausfahrt Ellwangen (113), dann Richtung Ellwangen, kurz vor dem Ortsausgang Ellwangen links in die Hohenstaufenstrasse abbiegen.

Aus Süden über die A 7 kommend (Ulm):
Ausfahrt Aalen - Westhausen (114), dann Richtung Ellwangen, kurz vor dem Ortsausgang rechts in die Hohenstaufenstrasse abbiegen.

Über die Bundesstrasse 290:
Aus Richtung Norden (Crailsheim) in Richtung Aalen fahren. In Ellwangen kurz vor dem Ortsausgang links in die Hohenstaufenstrasse abbiegen.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Ab Bahnhof Ellwangen, rechts entlang der Aalener Strasse bis zur Scheffelstrasse, dann über die Konrad-Adenauer-Strasse in die Hohenstaufenstrasse.


Unterlagen/Nachweise (Nur Soldaten)

PersAkte gem. Lehrgangskatalog Schulen der Streitkräfte; G-Karte.



|
Stand vom: 01.10.2008 | Autor: Pressestelle Bundessprachenamt